Brief an die kleine Lynn II

Liebe Lynn,

Manchmal fühle ich, dass du traurig bist. Und ich merke, dass sich meine Augen dann mit Tränen füllen. Und dann weiß ich oft nicht, wie ich dieses Gefühl zulassen kann und soll. Ich fühle, dass du da bist und, dass du Raum brauchst. Aber ich fühle auch, dass ich, die große Lynn – der andere Teil von uns – damit überfordert bin.

Ich möchte doch funktionieren. Und eigentlich geht es mir doch gut. Warum sollte ich traurig sein. Ich denke dann, dass das nicht angemessen ist. Traurig zu sein. Weil doch gar nichts passiert ist.

Und das macht dich noch trauriger. Das merke ich daran, dass ich in Momenten der Stille wieder spüre wie Tränen in meine Augen schießen. Und, dass in diesen Momenten der Bauch anfängt sich gegen mich zu stellen. Er piekst und tut weh

Ich wünschte ich könnte die Trauer zulassen und dich in den Arm nehmen. Doch du bist gefühlt sehr weit weg von mir. Und du schaffst es nicht immer meine Aufmerksamkeit auf dich zu ziehen.

Dennoch möchte ich dir sagen: ich bin hier. Ich bin hier und sehe dich. Manchmal hat man, habe ich nicht die Kraft, all deine Gefühle zuzulassen. So auch gerade. Ich möchte, dass du das verstehst. Und dass du weiß, dass das nicht bedeutet, dass du oder deine Trauer unwichtig seid.

Es ist nur gerade sehr viel los. Ich passe trotzdem auf dich und auf uns auf. Und verspreche dir, dass du nicht unwichtig bist.

Im Gegenteil. Du bist sehr wichtig. Ich brauche dich. Ich liebe dich. Und ich hoffe du verzeihst mir, dass ich es gerade nicht besser kann. Ich gebe mir Mühe.

Und ich passe auf mich auf. Versprochen.

In Liebe,

deine Lynn.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.