Herzensmenschen.

Borderliner leben ihre Gefühle. Ich finde das nicht immer negativ. Wir sind Menschen, die mit dem Herzen denken. Das intensive Gefühlsempfinden birgt auch viele positive Aspekte. Wir sind „Herzensmenschen“.

Es gibt noch viele andere Herzensmenschen auf der Welt. Sicherlich auch viele ohne psychische Krankheit.

In meinem sozialen Umfeld gibt es diese Menschen auch. Sie sind für mich von besonderer Bedeutung. Meine beste Freundin zum Beispiel. Oder meine liebste Freundin, die weit weg gezogen ist.

Gestern habe ich gemerkt: es gibt auch Herzensmenschen, die man auf den ersten Blick nicht als diese erkennt. Ich habe lange draußen auf dem Balkon gesessen. Dabei habe ich übrigens die erste Sternschnuppe in meinem Leben gesehen. Ein sehr guter Freund hat mir dabei Gesellschaft geleistet und wir haben viele Stunden dort gesessen und gequatscht.

Es sind solche Momente und Abende, die ich liebe. An denen man vergisst, wie anstrengend das Leben mit der Borderline – Krankheit manchmal sein kann.

Wir haben über Gott und die Welt gesprochen. Aber auch eine Menge über meine Therapie und meine Fortschritte. Außerdem habe ihn etwas mit der Idee des „inneren Kindes“ vertraut gemacht. Die ist Grundbaustein meiner Schematherapie.

Und es war so schön leicht. Ich habe zwar wie immer sehr viel erklärt. Aber es war absolut gar nicht anstrengend. Er hat’s einfach verstanden. Ein echter Herzensmensch eben.

Ich wusste schon, dass er ein Mensch ist auf den man immer zählen kann. Doch Abende wie gestern zeigen mir immer wieder, dass man Menschen häufig zunächst nur vor den Kopf schaut. Und sich hinter vielen Menschen so viel mehr liebenswertes verbirgt, als man zunächst annehmen würde.

Heute möchte ich dankbar dafür sein, dass ich solche Herzensmenschen habe. Menschen, die mich verstehen, stärken und aufbauen. Die mit ihrem herzen denken. Und mir in gewissen Momenten eine Leichtigkeit vermitteln können, die mir oft fehlt.

Wer sind eure Herzensmenschen?

Habt einen schönen Tag und bleibt gesund.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.